Freitag, 27. Januar 2017

Da haben wir uns lange drauf gefreut -

- Gestern war es so weit.
Wir, die Hackgärtner, haben uns im Museumsatelier getroffen um zusammen mit der Künstlerin und Museumspädagogin Maike Kreichgauer oder besser gesagt unter deren fachkundiger Anleitung, einen Siebdruckworkshop abzuhalten.
Zuerst einmal war die schwierige Frage nach einem geeigneten Motiv zu klären, wir hatten da so unsere Einfälle... Flugs wurde das jeweilige Bildchen dann gezeichnet, auf Klarsichtfolie übertragen und ausgeschnitten, schon waren unsere Druckvorlagen fertig.
Einer nach dem Anderen platzierten wir unsere T-Shirts oder Taschen unter dem Siebträger, Maike gab Farbe darauf und erklärte uns das weitere Vorgehen: "Erst wird die Farbe ganz gleichmäßig mit dem Gummispatel verteilt, dann zieht ihr ihn mit Druck über den Siebträger, dabei drückt die Farbe durch auf eure Tasche."
Nun, das hat schon super geklappt und noch dazu richtig Spaß gemacht!
Vielen Dank nochmal an Maike Kreichgauer für diesen netten und kreativen Abend!


Bilder zum Download gibt's hier 




  Siebdruckworkshop