Sonntag, 8. April 2018

Traumstart bei Traumwetter

Es war fast zu schön um wahr zu sein, in diesem Jahr hat bei unserer Saisoneröffnung wirklich alles gepasst. Die Sonne strahlte mit unseren Gästen um die Wette an diesem ersten wirklichen Frühlingstag in diesem Jahr.
Aus den Beeten lugten wie bestellt die ersten Blüten, und überall sah man in lächelnde Gesichter.
Zusammen mit etwa 200 Gästen aus nah und fern durften wir Hackgärtner einige wunderschöne Stunden verbringen. Direktor Rene Zechlin, Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Frau Dr. Cornelia Reifenberg und natürlich unsere Kuratorin und Initiatorin des Gartens Frau Theresia Kiefer leiteten mit ihren hörenswerten Reden diesen tollen Abend ein.
Bald war die Bühne frei für 'Semira', die uns mit schwungvollen Frühlingstänzen verwöhnte. Fast schon meinten wir das Brummen der Hummelchen und das Schwirren der Schmetterlinge zu hören...
In der Ecke brutzelten derweil schon die Würstchen auf dem Grill, ein wunderbarer Duft zog über den Klüber-Platz und regte den Appetit unserer Gäste an. Den Leuten konnte geholfen werden, unser Büfett konnte sich wirklich wieder sehen lassen, unmöglich alles zu probieren...
Es war wirklich ein ganz toller Abend! Wir danken all unseren Gästen, es ist schön, dass ihr alle bei uns wart.
Ein ganz besonderes Dankeschön möchten wir auch allen fleißigen Helfern vor und hinter den Kulissen sagen, ohne euch und euren immerwährenden Einsatz wäre ein solches Fest nicht zu feiern!

Wie immer gibt es alle Fotos hier



Ein kleines Video haben wir auch wieder...

Auch die Presse spart nicht mit Lob...
Hier geht's zum Artikel der
RHEINPFALZ

Auch der Mannheimer Morgen berichtet: